Ben Siebert

Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen

Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen

admin May 24, 2021

Kerneigenschaften einer künstlichen Intelligenz

Eine KI kann man mit einem künstlichen Gehirn vergleichen. Die KI kann, genauso wie unser Gehirn, lernen. Hinter einer Künstlichen Intelligenz stecken komplexe mathematische Funktionen, wie zum Beispiel “phi”.

Künstliche Intelligenz selbst entwickeln

Was wird benötigt?

Es werden Kenntnisse in einer Programmiersprache benötigt, die für die Entwicklung einer KI nötig ist. In meinem Fall ist das JavaScript.

Ziel

Meine KI soll Wörter, welche groß geschrieben sind, von Wörtern, die klein geschrieben sind unterscheiden können.

Umsetzung

Für die Umsetung der Künstlichen Intelligenz ist das Model LSTM (Long Short Term Memory) erforderlich, da dies mit Strings, also Zeichenfolgen, umgehen kann.

Training

Da ich keinen Datensatz gefunden habe, mit dem ich die KI trainieren konnte, habe ich selbst einen kleinen Datensatz geschrieben, der aus ca. 50 Daten besteht.

Ergebnis

Schlussendlich konnte die Künstliche Intelligenz die Wörter “Haus”, “Auto” und “das” erfolgreich zu ordnen.

Präsentation

Die komplette Präsentation kannst du über den Knopf “Download” laden.